Jobs

Ansprechpartner

Martina Eckelmann

Sekretariat Speicher
Einschüler*innen, Jg. 1-5
Tel.: 030 47 59 66 93 – 0
Fax: 030 47 59 66 93 – 20

Assistenz / Sekretariat der Geschäftsführung (m/w/d)

Wir suchen für die Unterstützung unseres Teams eine*n Sekretär*in / Assistent*in / Office-Manager*in in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • allgemeine Sekretariats- und Assistenzaufgaben der Geschäftsführung
  • proaktive, inhaltliche und administrative Entlastung der Geschäftsführung einschließlich Organisation des Sekretariats
  • koordinierend an Aufgaben der Geschäftsführung mitwirken und Zuarbeit der entsprechenden Stellen sowohl extern und intern veranlassen
  • Unterstützung und inhaltliche Vorbereitung von Sitzungen mit Vor- und Nachbereitung
  • Terminkoordination, Besuchstermine und Besprechungen abstimmen und festlegen, inkl. Protokollierung
  • Organisation und Koordination von Terminen und Veranstaltungen, sowie Empfang von Gästen
  • Bearbeitung von Eingangs- und Ausgangspost, inhaltliche und zeitliche Prioritäten zur Bearbeitung festlegen. Vorabinformationen an Beteiligte geben,
  • Übernahme von Sonderaufgaben für Geschäftsführung
  • eigenverantwortliche Projektarbeit in Abstimmung mit der Geschäftsführung / Schulleitung
  • Unterstützung in personaladministrativen Angelegenheiten

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Bürokommunikation bzw. Sekretariatswesen.
  • mehrjährige Berufserfahrung im gehobenen Sekretariatsbereich idealerweise in einem Dienstleistungsunternehmen.
  • schnelle Auffassungsgabe sowie hohe Flexibilität.
  • hohes Bewusstsein für Verantwortung, Vertraulichkeit, Diskretion und Loyalität
  • selbständige, präzise und analytische Arbeitsweise, überdurchschnittliches Organisationsvermögen, stark in Zeitmanagement
  • sehr gute Deutsch- und idealerweise Englischkenntnisse in Wort und Schrift; weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.
  • sehr gute Kenntnisse in den Microsoft Office Anwendungen.
  • eigenständiges Arbeiten und Belastbarkeit
  • Führerschein der Klasse B
  • sicheres und freundliches Auftreten

Wir bieten: 

  • vielfältige Tätigkeit im in Team mit sehr verantwortungsvollen Aufgaben
  • interessantes Arbeitsumfeld, das Freiraum und Flexibilität gewährt
  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden Unternehmen.
  • attraktive Mitarbeiterangebote
  • reguläre Arbeitszeiten
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • kollegialen Austausch im Team
  • Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • eine attraktive betriebliche Altersversorgung
  • mögliche Unterbringung Ihres Kindes an einer Stätte des Trägers
  • attraktive Urlaubsgestaltung, über die gesetzliche Regelung hinaus
  • regelmäßige Fortbildungen

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an personal(at)pankower-fruechtchen.de

Projektkoordination mit Schwerpunkt Erasmus+ (m/w/d)

Macht die Tore auf – lasst das Leben rein!” ist das Motto, unter dem wir als “Pankower Früchtchen” mit der SchuleEins eine Schule in freier Trägerschaft, einen Hort, eine Kita, ein Mehrgenerationenhaus sowie mit der VillaFrida ein Ferienhaus im Grünen betreiben.

Wir unterstützen Kinder dabei, entsprechend ihrer Neigungen und Begabungen, Kompetenzen zu entwickeln und so eigene Lebenswege zu gehen. Dazu holen wir uns neben den Erzieher*innen und Lehrer*innen auch externe Fachleute in die Ganztagsbetreuung. Wir fördern Neugierde, die Arbeit im Team sowie den Umgang mit Konflikten und der Bereitschaft sie zu lösen. Unser Ziel ist es, ihnen Verantwortung – und Selbstbewusstsein mit auf ihrem Weg durchs Leben zu geben.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeit in unserer Geschäftsstelle für den Bereich Projektkoordination in Vollzeit (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Koordination des Erasmus+ Programms der EU-Kommission für Träger, Schule und Kita
  • Akquise und Entwicklung neuer Projekte, Weiterführen bestehender Projekte für die verschiedenen Einrichtungen des Trägers
  • Erstellen von Mittelanforderungen und Verwendungsnachweisen
  • Steuerung, Controlling und Qualitätssicherung der Projekte und Mobilitäten des Erasmus+ Programms: Begleitung der Pädagog*innen bei der Planung und Umsetzung von Mobilitäten ins europäische Ausland (Personalmobilitäten, Schüler*innengruppenreisen, Langzeitaufenthalte von Schüler*innen)
  • Projektbezogene Netzwerkarbeit und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sie sorgen für Vernetzung und Abstimmung mit relevanten Einrichtungen und Organisationen.
  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen dem pädagogischen Personal, externen Fachleuten, der Verwaltung und kooperierenden Institutionen.
  • Sie erledigen verschiedene Aufträge sach- und fristgerecht.
  • Sie halten sich stets rund um die Pankower Früchtchen gGmbH auf dem Laufenden, verfolgen Entwicklungen des Unternehmens sowie des tagespolitischen Geschehens.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes bildungs-, geistes- oder betriebswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige berufliche Erfahrungen in Projektkoordination in den Bereichen Bildung, Kultur oder vergleichbaren Gebieten
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache, gute Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache erwünscht
  • erwartet wird eigenständiges, projektbezogenes Arbeiten als auch die Koordination mit weiteren Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle
  • Sie haben keine Scheu, sich fehlende Informationen zur Erledigung ihrer Aufgaben einzuholen.
  • Sie sind stets gut informiert, strukturiert, schauen voraus, sind initiativ und denken mit.
  • Sie verfügen über eine sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit.
  • Freude am Umgang mit Kolleg*innen unterschiedlicher fachlicher und kultureller Hintergründe
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office Anwendungen

Wir bieten: 

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit regelmäßige Arbeitszeiten.
  • Die Möglichkeit eine soziale Organisation und dessen Team mit eigener Initiative und Kreativität zu bereichern, zu formen und viel Eigenverantwortung zu übernehmen
  • Flexible Strukturen, schnelle Kommunikationswege und Offenheit für Input und Ideen.
  • Vergütung in Anlehnung an TvL.
  • Einen kollegialen Austausch im Team.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit Aufstiegsmöglichkeiten und beste Voraussetzungen, sich über Fortbildungen sowie Studientage weiterzuentwickeln.
  • Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
  • Eine betriebliche Altersversorgung.
  • Die mögliche Unterbringung Ihres Kindes an einer Stätte des Trägers. 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an personal(at)pankower-fruechtchen.de

Schulsozialarbeiter*in

Für die Schulsozialarbeit suchen wir eine/einen Sozialpädagogin/Sozialpädagogen in Teil- oder Vollzeit.

Ihr Aufgabenbereich:

    • Schulsozialarbeit in der SchuleEins
    • Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Erzieher*innen und Eltern
    • Zusammenarbeit mit Behörden und außerschulischen Partnern
    • selbstständige Durchführung von Gruppenprojekten (soziales Lernen, Demokratiepädagogik)
    • Ansprechpartner/Ansprechpartnerin für Kollegen/Kolleginnen, Schüler/Schülerinnen und Eltern
    • verantwortliche Koordination des Bereichs Prävention

Ihr Profil:

    • abgeschlossendes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
    • berufspraktische Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
    • Bereitschaft zur Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
    • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnerinnen/Partnern
    • Engagement, Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft

Wir bieten:

    • einen spannenden, verantwortungsvollen, vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum
    • 28-30 Tage Urlaub oder Schulferien (mit entsprechendem Arbeitszeitmodell)
    • wöchentlich frisches Obst/Gemüse sowie täglich frischen Kaffee
    • vielfältige Möglichkeiten zur Fortbildung
    • betriebsinterne Angebote zur Freizeitgestaltung
    • gemeinsame MitarbeiterInnen-Events/Studientage
    • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
    • eine an Ihrer Qualifikation orientierte Bezahlung und einen individuell organisierten Einsatz

Es erwartet Sie ein vielseitiges, motiviertes Team, bei dem Zusammenarbeit an erster Stelle steht.
Weitere Informationen erhalten Sie auf www.schuleeins.de

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Erzieher*in

Für unsere SchuleEins suchen wir Erzieher*innen als Verstärkung für unser Team in Voll- oder auch in Teilzeit. Sie werden für die Betreuung und Schulbegleitung der Schüler*innen zuständig sein. Auch Berufseinsteiger*innen sind bei uns herzlich willkommen.

Ihre Aufgaben

    • Sie arbeiten an Vor- und Nachmittagen eng mit dem Lehrpersonal, den Erzieher*innen und Künstler*innen sowie Projektleitungen zusammen.
    • Sie führen selbstständig Nachmittagsprojekte durch.
    • Sie helfen den Kindern und begleiten sie im Schulablauf.
    • Sie sind Ansprechpartner*in für Kinder und Sorgeberechtigte bei Wünschen, Sorgen und Herausforderungen.
    • Sie fördern die Sozial- und Handlungskompetenz der Schüler*innen.

Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung.
    • Identifikation mit unserem Schul- und Hortkonzept.
    • Sie sind freundlich, zuverlässig und teamfähig.
    • Berufspraktische Erfahrung im Umgang mit Kindern im Grundschulalter wünschenswert.
    • Flexibilität sowie Durchsetzungsvermögen werden benötigt.
    • Motivation, Teamfähigkeit und Empathie.
    • Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise.Wir bieten Ihnen
    • Fachliche Beratung und Begleitung durch einen erfahrenen Träger.
    • Kollegialen Austausch im Team, vielfältige Weiterbildungen.
    • Einen sicheren Arbeitsplatz und beste Voraussetzungen, sich über Fortbildungen sowie Studientage weiterzuentwickeln.
    • Ein offenes und wertschätzendes Arbeitsklima.
    • Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
    • Mögliche Unterbringung Ihres Kindes an einer Stätte des Trägers.

 

Es erwartet Sie ein vielseitiges, motiviertes Team, bei dem Zusammenarbeit an erster Stelle steht.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Pankower Früchtchen gGmbH
Personalabteilung
Berliner Straße 120/121, 13187 Berlin

Email: personal(at)pankower-fruechtchen.de

Lehrer*in für Informatik/ITG 

Ihre Aufgaben:

    • Leidenschaft und Begeisterung für den Lehrer*innenberuf
    • fachliche und didaktisch-methodische Kompetenzen
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • mindestens I. Staatsexamen/Master of Education, ggf. auch Master ohne Lehramtsoption – vorzugsweise II. Staatsexamen im Fach Informatik
    • Berufserfahrungen im pädagogischen Bereich
    • Bereitschaft zur Fortbildung und Weiterentwicklung
    • Engagement, Interesse und Verständnis, Schüler*innen im Lernprozess zu unterstützen sowie gezielt zu fordern und zu fördern.
    • Freude binnendifferenziert und in individualisierten Lernformen zu unterrichten

Es erwartet Sie ein vielseitiges, motiviertes Team, bei dem Zusammenarbeit an erster Stelle steht sowie ein herausfordernder Arbeitsplatz, der viel Gestaltungsspielraum zulässt. Wir bieten Ihnen neben dem beschriebenen Arbeitsumfeld eine an Ihrer Qualifikation orientierte Bezahlung und einen individuell nach Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen organisierten Einsatz. Der Einstieg ist ggf. auch früher oder später möglich.

Es erwartet Sie ein vielseitiges, motiviertes Team, bei dem Zusammenarbeit an erster Stelle steht.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

SchuleEins
Gemeinschaftsschule in freier Trägerschaft
Sekretariat Speicher

Hadlichstraße 44, 13187 Berlin
Tel.: 030 47 59 66 93 – 0

Email: sekretariat.speicher(at)schuleeins.de

Lehrer*in für alle Schulstufen 

Die SchuleEins ist eine staatlich anerkannte Gemeinschaftsschule (Jahrgänge 1-13) in freier Trägerschaft. Zentral am S-Bahnhof Pankow gelegen, bietet sie über 580 SchülerInnen einen Lern- und Lebensort. Unser pädagogisches Team besteht aus ca. 100 Mitarbeiter*innen. Wir sind geprägt durch ein lebensweltorientiertes Profil, das sich in der engen Kooperation von LehrerInnen, ErzieherInnen und externen Fachleuten zeigt. Im Bereich Lebenswelten können die Schüler*innen aus verschiedenen Angeboten nach Neigung, Interesse und Begabung wählen und gestalten so ihren individualisierten Lernweg aktiv mit. Wir kombinieren direkte Instruktion mit offenen Unterrichtsformaten, wie Wochenplänen, differenzierten Lernaufgaben, Freiarbeitsblöcken und Lernbüros. Die durchgehende Binnendifferenzierung erweitern wir mit vielfältigen Angeboten zur Förderung und Forderung.

Ihre Aufgaben:

    • Sie arbeiten je nach Stellenprofil eng mit den Lehrer*innen, Erzieher*innen, externen Fachleuten sowie Projektleitungen zusammen
    • Sie unterstützen durch die Gestaltung von Lernsituationen das Lernen von Schüler*innen
    • Sie beteiligen sich an den Planungen und der Umsetzung schulischer Projekte im Rahmen                        unseres lebensweltorientierten Profils

Ihr Profil:

    • Sie besitzen Leidenschaft und Begeisterung für den Lehrer*innenberuf
    • Sie haben das 1./ 2. Staatsexamen, einen Master of Education oder eine vergleichbare anerkannte Lehrbefähigung bzw. die Voraussetzungen diese zu erreichen
    • Sie verfügen über fachliche und didaktisch-methodische Kompetenzen, Engagement, Interesse und Verständnis SchülerInnen im Lernprozess zu unterstützen sowie gezielt zu fordern und zu fördern
    • Sie haben Freude binnendifferenziert und in individualisierten Lernformen zu unterrichten

Wir bieten:

    • einen herausfordernden Arbeitsplatz, der viel Gestaltungsspielraum zulässt
    • Kombination von direkter Instruktion mit offenen Unterrichtsformaten, wie Wochenplänen,
    • differenzierten Lernaufgaben und vielfältigen Angeboten zur Förderung und Forderung
    • jahrgangshomogene Klassen mit max. 24 SchülerInnen,
    • ein spezielles lebensweltorientertes Profil
    • eine an Ihrer Qualifikation orientierte Bezahlung und einen individuell organisierten Einsatz

Es erwartet Sie ein vielseitiges, motiviertes Team, bei dem Zusammenarbeit an erster Stelle steht.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

SchuleEins
Gemeinschaftsschule in freier Trägerschaft
Sekretariat Speicher

Hadlichstraße 44, 13187 Berlin
Tel.: 030 47 59 66 93 – 0

Email: sekretariat.speicher(at)schuleeins.de

Die SchuleEins ist eine staatlich anerkannte Gemeinschaftsschule (Jahrgänge 1-13) in freier Trägerschaft. Zentral am S-Bahnhof Pankow gelegen, bietet sie über 640 Schüler*innen einen Lern- und Lebensort. Unser pädagogisches Team besteht aus ca. 100 Mitarbeiter*innen. Wir sind geprägt durch ein lebensweltorientiertes Profil, das sich in der engen Kooperation von Lehrer*innen, Erzieher*innen und externen Fachleuten zeigt. Im Bereich Lebenswelten können die Schüler*innen aus verschiedenen Angeboten nach Neigung, Interesse und Begabung wählen und gestalten so ihren individualisierten Lernweg aktiv mit. Wir kombinieren direkte Instruktion mit offenen Unterrichtsformaten, wie Wochenplänen, differenzierten Lernaufgaben, Freiarbeitsblöcken und Lernbüros. Die durchgehende Binnendifferenzierung erweitern wir mit vielfältigen Angeboten zur Förderung und Forderung.