Schulgeldtabelle

Ansprechpartner

Martina Eckelmann

Sekretariat Speicher
Tel.: 030 47 59 66 93 – 0
Im Notfall: 0178 685 88 40

Heike Gardes

Sekretariat Waisenhaus
Tel.: 030 89 00 06 93 – 14

Katrin Probst

Leitung Finanzen & Datenschutz
Tel: 030 89 00 06 93 – 12
Fax: 030 89 00 06 93 – 22

1. Kind

2. Kind (-30%)*

3. Kind (-50%)

Bis 29.999

100,00

70,00

50,00

Von 30.000

Bis 31.999

129,00

90,00

64,50

Von 32.000

Bis 33.999

137,00

96,00

68,50

Von 34.000

Bis 35.999

146,00

102,00

73,00

Von 36.000

Bis 37.999

169,00

118,00

84,50

Von 38.000

Bis 39.999

172,00

120,00

86,00

Ab 40.000

175,00

123,00

87,50

Ab 45.000

224,00

157,00

112,00

Ab 50.000

227,00

159,00

113,50

Ab 55.000

245,00

172,00

122,50

Ab 60.000

260,00

182,00

130,00

Ab 65.000

275,00

193,00

137,50

Ab 70.000

290,00

203,00

145,00

Ab 75.000

305,00

214,00

152,50

Ab 80.000

350,00

245,00

175,00

Ab 85.000

365,00

256,00

182,50

Ab 90.000

386,00

270,00

193,00

Ab 95.000

406,00

284,00

203,00

Ab 100.000

427,00

299,00

213,50

Ab 105.000

448,00

314,00

224,00

Ab 110.000

469,00

328,00

234,50

Ab 115.000

490,00

343,00

245,00

Ab 120.000

510,00

357,00

255,00

1. Kind 2. Kind (-30%)* 3. Kind (-50%)
Bis 29.999 100,00 70,00 50,00
Von 30.000 Bis 31.999 150,00 105,00 75,00
Von 32.000 Bis 33.999 180,00 126,00 90,00
von 34.000 Bis 35.999 210,00 147,00 105,00
Von 36.000 Bis 37.999 240,00 168,00 120,00
Von 38.000 Bis 39.999 270,00 189,00 135,00
Ab 40.000 300,00 210,00 150,00
Ab 45.000 330,00 231,00 165,00
Ab 50.000 360,00 252,00 180,00
Ab 55.000 385,00 270,00 192,50
Ab 60.000 410,00 287,00 205,00
Ab 65.000 435,00 305,00 217,50
Ab 70.000 460,00 322,00 230,00
Ab 75.000 485,00 340,00 242,50
Ab 80.000 510,00 357,00 255,00
Ab 85.000 535,00 375,00 267,50
Ab 90.000 560,00 392,00 280,00
Ab 95.000 585,00 410,00 292,50
Ab 100.000 610,00 427,00 305,00
Ab 105.000 635,00 445,00 317,50
Ab 110.000 660,00 462,00 330,00
Ab 115.000 685,00 480,00 342,50
Ab 120.000 710,00 497,00 355,00

*betrifft das Schulgeld, welches für das zweite und dritte Kind gezahlt werden muss, wenn diese die SchuleEins besuchen

Unter Darlegung der wirtschaftlichen Verhältnisse kann auf Antrag eine Befreiung bzw. Schulgeldreduzierung gewährt werden.

Gültig ab 01.08.2017

Druckversion