Über uns

Ansprechpartner

Olga Bazarya

Kitaleitung
Tel: 030 49 98 88 – 99
Mobil: 0162 233 74 03

Gemeinsam groß werden

Sie sind auf der Suche nach einer fürsorglichen, verantwortungsvollen und engagierten Betreuung?

Wir sehen uns als familienergänzende Einrichtung, die Sie in der Erziehungs- und Bildungsverantwortung für Ihr Kind unterstützen und begleiten möchte. Wir betreuen 136 Kinder ab der 8. Woche bis zum Schuleintritt in 9 Gruppen bzw. Vorschulgruppen mit keinem oder geringem Altersunterschied ganztags zwischen 6.00 und 18.00 Uhr.

Unser pädagogischer Ansatz ist als ganzheitlich und handlungsorientiert zu beschreiben. Unsere Bildungsangebote sind altersgerecht und den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten der Kinder entsprechend und bieten Ihnen bestmögliche Lern- und Entwicklungschancen.

Wir wollen unseren Kindern die Möglichkeit eröffnen, in einer fröhlichen Gemeinschaft unbeschwert ihren Wissensdrang und ihre Neigungen auszuleben und zu eigenständigen Persönlichkeiten heranzureifen. So verstehen wir das Berliner Bildungsprogramm.

In der KitaEins unterstützen wir kindliche Neugier und Entwicklung in einem ganzheitlichen und alltagstauglichen Konzept, das es erlaubt, sich in den unterschiedlichen Themenfeldern „auszuprobieren“.

Jedes Kind wird aufmerksam begleitet und aktiv unterstützt, jedes Kind lernt, seine großen Stärken zu entwickeln und mit seinen kleinen Schwächen zu leben – oder sie wettzumachen durch Orientierung an den Stärken der Anderen.

In den Gruppen lernen die Kinder das friedliche und respektvolle Zusammenleben über alle Grenzen hinweg, unabhängig von individuellen Fähigkeiten und sozialer, religiöser oder kultureller Zugehörigkeit.

Die Elternbeteiligung ist ein wichtiger Bestandteil unseres Konzeptes. Wir sehen uns als Bildungspartner der Eltern in einer gemeinsamen Verantwortung. Jährlich laden wir Sie zu einem Entwicklungsgespräch ein. Kurze Gespräche zwischen Tür und Angeln dienen zusätzlich dem Informationsaustausch. Für jeden Jahrgang wählen die Eltern VertreterInnen, die sich in wichtigen Themen abstimmen. Unsere Gruppenarbeit laden zu Begegnungen und zum Austausch ein.

Vielfalt bringt uns allen Erfahrungen, die das Leben bereichern und gute Beziehungen entstehen lassen. Alle Kinder haben bei uns die gleichen Rechte und verdienen die gleichen Chancen. Trotz – oder gerade wegen  aller Individualität, gibt es natürlich gemeinsame Regeln. Die Hausordnung ist für alle Kinder, Eltern und MitarbeiterInnen unserer Einrichtung verbindlich. Ihr Geltungsbereich umfasst das Gebäude sowie die Außenanlage der Kindertagesstätte. Sie ist Bestandteil jedes Betreuungsvertrages, der mit dem Träger der Einrichtung, der Pankower Früchtchen gGmbH, geschlossen wird.